Special Events im Yoga Room Chemnitz
Special Events - Yoga Room Chemnitz

KiC - Kuschel Abend - mit Rainer am Freitag - 09. November 2018 - von 19.00 - 23.00 Uhr

Kuschel Abend mit Rainer Schulz im Yoga Room Chemnitz

"Durch das Berühren anderer und das Selbst-Berührt-Werden werden Grenzen im Kopf überwunden und emotionale Mauern zum Einsturz gebracht" *Guillermo Ferrara

Rainer lädt dich an diesem Abend ein, in einem geschützten Raum von Liebe, Achtsamkeit und Vertrauen  tief zu entspannen, dein Herz zu öffnen und dein Grundbedürfnis nach körperlicher Nähe und liebevoller absichtloser Berührung zu nähren.
Körperkontakt, Kuscheln und Berührungen sind natürliche und heilsame Nahrung  für Körper, Herz und Seele.
Wenn wir liebevoll berührt werden, kommt unsere Energie wieder ins Fließen, wir fühlen uns glücklich, entspannt und erfüllt.  Und wir fördern dabei auch unsere körperliche Gesundheit, da Berührungen und Kuscheln Stresshormone im Körper abbauen und auf unser gesamtes Immunsystem stärkend wirken.

Im Wechselspiel mit den Anderen kommst du tiefer und tiefer in Kontakt mit dir selbst und deinem Fühlen und kannst so immer ungetrübter wahrnehmen, was du brauchst, was du geben kannst, was dich wirklich nährt, wo deine Grenzen sind und wer Du bist.

Kuschel Abend mit Rainer im Yoga Room Chemnitz

   KiC im YOGA ROOM - ein Foto eines Teilnehmers

Und wie läuft ein Kuschelabend ab? Es gibt einen verbindenden Eröffnungskreis, Ankommensübungen, Tanzen, kleine Partnerübungen und natürlich KUSCHELZEIT. Und du hast die Möglichkeit in einem Abschlusskreis mit allen zu teilen, was du fühlst, was du erfahren hast oder einfach genussvoll zu schweigen.

Wenn du noch offene Fragen hast, dann wende dich ganz direkt und vertrauensvoll an Rainer unter Fon: 0162 101 66 22

 

P: 15,- Euro  -  zu zweit 22,- Euro    

 

nächste Termine: 09. November 2018 - 07. Dezember 2018 - jeweils von 19.00 -23.00 Uhr

 

 

Möchtest du mehr Hintergrundinfos und Wissenswertes zum Thema Kuscheln erfahren, dann schau doch mal auf die Webseiten von Kuschelmeister Gerhard Schrabal, er hat auch ein tolles Buch über dieses Thema beim Schirner Verlag veröffentlicht!


Chanting Session mit JAIAM - am Freitag - 26. Oktober 2018 - von 19.00 - 21.30 Uhr

Chanting Session mit JAIAM - Mantra Singen im Yoga Room Chemnitz

Hallo ihr Lieben, die Chanting Sessions gehen weiter mit stiller Meditation und Mantren singen :-)

 

Mantras zu singen, ist eine wunderbare Form des Bhakti Yoga, dem Yoga der Hingabe. In der meditativen Praxis des Kirtansingens wirst du eins mit dem Chant, genau so wie ein Wassertropfen mit dem Ozean verschmilzt.

 

Das Chanten in einer Gruppe kann uns spontane und tiefe Erfahrungen der Verbundenheit, des Einsseins & der Freude vermitteln, das Herz öffnen und den Geist zur Ruhe bringen.

 

Dabei spielt es keine Rolle, ob du besonders musikalisch bist oder Mantren bereits kennst. Denn im Bhakti Yoga geht es ganz einfach darum, dich mit Herz und Seele ganz und gar dem Singen hinzugeben und dich zu öffnen für den Klang und die heilsame Wirkung der Mantras und Spirit Chants und... es in vollen Zügen zu genießen.

Pic by Stefan Maune

Fühl dich herzlich eingeladen mit dabei zu sein in diesem Kreis.  nächste Termine: 26. Oktober 2018 - 23. November 2018 - 21. Dezember 2018 - jeweils von 19.00 - 21.30 Uhr

Tantra Tagesworkshop für Frauen - mit Sitara & Uta am Sonntag - 21. Oktober 2018 - von 10.00 - 18.00 Uhr

Tantra Tagesworkshop für Frauen
Tantra Tagesworkshop mit Uta und Sitara im Yoga Room Chemnitz

Tantra ist Lust am Leben. JA ich liebe meinen Körper. JA ich liebe meine Gefühle. JA ich liebe mich selbst. JA ich liebe mein Leben.

 

In diesem Tagesworkshop öffnen wir uns für unsere Lust und Leichtigkeit. Wir begeben uns auf eine innere Reise und nehmen alle positiven und negativen Lebensgefühle mit auf diese Reise.

 

Inhalt des Workshops:

 

1. Teil: Partner - Gruppenmeditation und Tanz mit Sitara, gemeinsame Mittagspause

 

2. Teil: Verehrungsritual und Massage mit Uta

 

Sitara ist die Königin des Tanzes und der Meditation. Mit ihrer Liebe zum Tanz und zur Meditation schafft sie einen Raum von Leichtigkeit und Stille.

 

Uta massiert seit 2008 als professionelle Tantramasseurin. „Durch die Ausbildung als Tantra Masseurin habe mich in meiner Sexualität so annehmen können wie ich bin, habe erfahren, dass die sexuelle Lust in mir ist,daß diese Lust nicht gemacht werden muß. Ich habe gelernt mich bei meiner Lust an mir zu orientieren und nicht an irgendwelchen Bildern an der Außenwelt, es hat mich selbstbewußter gemacht im wahrsten Sinn des Wortes. Meine Partnerschaft hat das, was ich erfahren habe auf jeden Fall bereichert“


Bitte bringe mit: bequeme Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst, und Wechselkleidung - ein Laken und Sarong (großes Tuch) für die Massage - einen Gegenstand, der Dich mit Deiner Weiblichkeit verbinden.

 

Bitte bringe auch etwas zu Essen für das gemeinsame Mittagsbuffett mit.   P: 60,- Euro

nächste Termine: 21. Oktober 2018 - 18. November 2018 - jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

Trommelkreis - CHANT & DRUM - Session mit Anna am Samstag - 10. November 2018 - von 19.00 - ca. 21.00 Uhr

Sing und Trommelkreis im Yoga Room Chemnitz

 

SINGEN & trommeln & tanzen in Kontakt mit dem, was dich im Innersten bewegt und berührt...Nahrung für die Seele...dem, was in dir lebendig ist, eine Stimme geben, eine Bewegung, einen Rhythmus, einen inneren Tanz...Töne zu Liedern schmelzen lassen, die dich verbinden mit dem Puls deines Herzens, dem Rhythmus deines Atems, mit dem Tanz des Lebens, der uns ALLE verbindet, verwebt, durchströmt... CHANT & DRUM!

nächste Termine: 10. November 2018 - 08. Dezember 2018 - jeweils von 19.00 - ca. 21.00 Uhr     P: 15,- Euro

Konzert indianische Weltmusik mit Wade Fernandez - am Sonntag - 04. November 2018 - ab 19.30 Uhr

Der indianischer Musiker Wade Fernandez - Wiciwen Apis-Mahwaew - vom Volk der Menominee kommt dieses Jahr auf seiner Europa-Tournee wieder zu uns nach Chemnitz und wird im November im YOGA ROOM sein Konzert geben! Sein Sohn Quintin wird ihn begleiten.

 

Ein Ohrenschmaus für Liebhaber von amerikanischem Folk-Blues-Rock und indianischer Weltmusik und ein absolutes High Light für Miteinandersein, Tanzen, Lauschen & Genießen auf Herzensebene. Wir sind gespannt, was Wade uns diesmal an musikalischen Köstlichkeiten mitbringen wird.

 

Wir freuen uns riesig :-)

Rainer über Wade: "Ich kenne Wade seit einigen jahren und es war Liebe auf den ersten Blick. Er ist ein total liebevoller Mensch und großartiger Musiker. Die Liebe, die er in seiner Musik und im alltäglichen Erscheinen ausstrahlt, ist beeindruckend. Er hat eine sehr produktive Phase gerade mit 50 neuen Songs im letzten Jahr. Wir dürfen also gespannt sein auf diesen Virtuosen in der Improvisation mit E-Gitarre, Flöten, Percussions, Loop Station, und wie er American Blues Folk Rock mit den Traditionen seiner Menomenee Vorfahren verwebt."

 


Karten im Vorverkauf 15,- Euro - Abendkasse 20,- Euro  -  Eintrittskarten kannst du per Mail oder direkt bei uns im YOGA ROOM erwerben.

 

Musik & Miteinandersein genießen & Gutes tun :-) Der gesamte Eintritt geht komplett an den Musiker Wade Fernandez, der damit seine 7-köpfige Familie auf der Reservation ernährt und Hilfsprojekte für die Erhaltung der Sprache und Kultur der Menomenee Native Americans unterstützt.

Konzert indianische Weltmusik im Yoga Room Chemnitz
Konzert indianische Weltmusik mit Wade Fernandez im Yoga Room Chemnitz

Und hier ein paar Hintergrundinfos zu Wade:

Der indigene Name von Wade Fernandez, Wiciwen Apis-Mahwaew, heißt übersetzt der mit dem schwarzen Wolf geht. Er gehört dem Stamm der Menominee an, der in einer Reservation im Norden des US-Bundesstaates Wisconsin lebt.

Wade Fernandez wurde mit einem der begehrten Indian-Summer-Music-Awards geehrt für den „Blues for Menominee River“. Gewidmet hat er das Lied dem Kampf gegen ein Kohlebergwerk und gegen die Verschmutzung eines für die Ureinwohner heiligen Flusses.

Wade erzählt in seinen Liedern von den Mythen seines Volkes und dessen spirituellem Reichtum, von der Verbundenheit mit der Natur und dem Raubbau an ihr. Wie andere Stämme, so haben auch die Menominee mit Arbeitslosigkeit, Alkoholproblemen und Jugendkriminalität zu kämpfen. Mit seiner Musik will Wade Fernandez dieser Entwicklung entgegenwirken und eine Rückbesinnung auf alte Traditionen erreichen. Besonders setzt er sich für den Erhalt der Menominee-Sprache ein, die nur noch von wenigen Menschen vollständig beherrscht wird und die er auch, neben englisch, in seinen Liedern verwendet.

TROMMELKREIS für schamanisches tranceTanzen - mit Anna - gern auf Anfrage - jeweils von 18.30 - 20.30 Uhr

Schamanischer Trommelkreis im Yoga Room Chemnitz

Wir kommen für einen Trommelkreis zusammen und tauchen ein in die magische Welt der Rahmentrommeln und tranceinduzierenden Rhythmen.

Dies ist eine Vorbereitung auf den Trancetanz in seiner ursprünglichen Form, in dem wir selbst trommelnd unseren Tranceraum erschaffen und jeder einzelne Tänzer dann seine eigenene innere Reise tanzen kann.

Rahmentrommeln gehören zum ältesten schamanischen Handwerkszeug und dienen zum Erzeugen, Öffnen und Halten des energetischen Tranceraums. Sie werden mit einem Schlegel gespielt und sind ganz einfach und intuitiv zu spielen.

 

Die Sessions im Trommelkreis sind sehr wichtig, um uns energetisch und rhytmisch aufeinander einzuschwingen, uns selbst trommelnd zu finden, und um miteinander einen kraftvollen heilsamen Tranceraum für den Trancetanz erschaffen und halten zu können.  

 

 

Hast du keine eigene Trommel, dann bekommst du von mir deine Reisegefährtin!

 

 

Trancetanzen ist ein uraltes schamanisches Reinigungsritual, das heilsam für deinen Körper, dein energetisches System, dein Herz & deine Seele ist.

 

nächste Termine: gern auf Anfrage als Einzelsession oder Gruppensession


YOGA ROOM
Dresdner Straße 38b
09130 Chemnitz

mail@yoga-room-om.de

Fon 0152 094 493 11