Allgemeinverfügung

Ra  Ma  Da  Sa  Sa  Se  So  Hung

 

Ra  Ma  Da  Sa  Sa  Se  So  Hung

 

Ra  Ma  Da  Sa  Sa  Se  So  Hung

 

 

 

* Liebe Ulrike Hirsch, ich hoffe, es ist okay, dass wir dein Schutzengelbild als heilsame Botschaft hier mit eingebettet haben.

Hallo ihr Lieben,

 

aufgrund der Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen sind wir nun doch gezwungen, ab Donnerstag - 19.03.2020 - YOGA ROOM zu schließen.

 

Alle Kurse und Veranstaltungen sind bis auf weiteres ausgesetzt.

 

Wir tüffteln an alternativen Ideen und Möglichkeiten, und werden euch hier darüber informieren.
 
Und das ist für dich und dich und dich... - Herzlicht:

Ich weiß, der nachfolgende Text klingt ein bisschen nach To-Do-Notfall-Liste, mir ist einfach keine andere Form eingefallen. Und natürlich hab ich diesen Text nicht nur für  dich geschrieben, sondern auch für mich, um mich selbst immer wieder neu zu erinnern. Denn all die starken und weniger starken Sprüche und Kurzparolen auf Whatsapp, Twitter und Co ebenso wie die öffentlichen nüchternen Verlautbarungen, empfinde ich selbst nicht als haltend oder hilfreich.

Schafft dir daheim einen Raum, Platz oder Ort, an dem du innerlich zur Ruhe kommen, dich erden, regenerieren und Kraft schöpfen kannst. Und meditiere und yogiere in diesem geschützten Space regelmäßig zu Hause, so kannst du innerlich immer wieder neu entspannen, und so bewahrst du einen klaren Geist, stärkst dein Immunsystem, und kannst unnötige Ängste loslassen & Lebensfreude einladen.

Begegne dieser herausfordernden Situation und den ungewohnten Veränderungen deines Alltags  mit offener & gelassener Achtsamkeit, wie wir sie immer wieder neu im Yoga praktizieren.

Und es gibt keinen Grund deiner Mitwelt plötzlich mit misstrauischen oder versteinerten Blicken zu begegnen - dem Immunsysten und einem entspannten Muskeltonus ist es jedenfalls nicht zuträglich. Sei liebevoll zu deinen Mitmenschen, verschenke Lächeln, lass liebevolle Energie aus deinem Herzen strömen, schenke heilsame Worte.

Und erinnere dich daran, das Leben ist jeden Moment neu, kostbar, unsicher, unvorhersehbar, einzigartig, wild, wundervoll, und ständig im Fluss...

Und.. Mutter Natur erblüht und zwitschert und leuchtet - farbenspühend und duftend. Sie öffnet ihre Arme und lädt dich ein, den freien weiten Himmel und ihre ganze überfließende erwachende Pracht zu genießen und dich so in ihr zu nähren und zu stärken. Also geh in die Natur (und wenn's auch "nur" der Vorgarten oder Hof oder Balkon ist - Mutter Erde ist überall) sooft du kannst, lass dich von den Sonnenstrahlen kitzeln, tanz mit dem sanften Wind, summe & singe mit den großen und kleinen gefiederten Wesen und atme frische Frühlingslustluft, und was dir sonst noch einfällt... :-)

Wenn du ein Anliegen hast oder Halt & Unterstützung in dieser Ausnahmesituation brauchst, kontaktiere uns gern über Telefon, Whatsapp, Mail. Wir sind nach unseren Möglichkeiten für dich da.

Wir schicken dir Licht & Liebe und umarmen dich von Herz zu Herz. Namasté und liebevolle Schwingungen & Herzensgrüße von uns zu dir. Anna & das Team von YOGA ROOM


Hier findest du alle Artikel in unserem yoga room BLOG...