Yoga Room Chemnitz
Partneryoga - Yoga Room Chemnitz

Yoga Room

Der Yoga Room versteht sich als kreativer freigeistiger Übungs-Raum, in dem Du selbstverantwortlich experimentieren, wachsen, loslassen...& dich selbst erfahren kannst.

Ausgangspunkt im Yoga Room ist ein inspirierender fordernder Yoga im Vinyasa Stil mit kathartischen Reinigungstechniken, Pranayama, Chanting & Meditation.

Wohin die Reise geht, hängt von Dir ab.

Wenn du dich tief in der Erde verwurzeln möchtest, um dann den Himmel zu umarmen, wenn du deine innere Mitte finden möchtest und bereit bist deine Grenzen auszuloten, um dich voll und ganz zu erfahren & genießen - dann bist du bei uns richtig.


Yoga Room Team

Wir begleiten Euch kompetent, einfühlsam, fordernd und unterstützend im Yoga Room.

Anna Grahl - Yoga Room Chemnitz

Anna Grahl


Körper und Geist sind für mich schon immer wunderbare Medien, um mich ins Abenteuer zu stürzen und meine Grenzen auszuloten. Ich war Leistungsschwimmer, hab mich in Leichtathletik und Ballett versucht, bin viel herumgefahren, hab mit Nahrung und Kunst experimentiert, viel zu viel gelesen und Philosophie studiert. Satt oder angekommen fühlte ich mich dadurch nicht.
Yoga hat alles verändert. Meine ziellose Reise ins Außen wurde zur Reise in das totale Abenteuer, ins Unbekannte nach Innen.


Was mich am Anfang meiner Yogareise sehr beeindruckt hat, waren solche verrückten Dinge, wie meine Zunge zu entspannen, oder das intensive Energiegefühl in meinem Körper während der für mich damals völlig "durchgeknallten" Kapalabhati-Atmung. Und natürlich das u-n-g-l-a-u-b-l-i-c-h-e Freiheitsschwebegefühl nach einer Yogastunde auf dem Heimweg.

Die erste Auswirkung des Yoga in meinem Alltag war, dass ich mich plötzlich in Stresssituationen (oder mit dem Fahrrad am Berg klebend) an das fundamental einfache EINATMEN - AUSATMEN erinnerte und....auf einmal kam Gelassenheit und eine neue Kraft, ich war fasziniert.

Auf jeden Fall hatte mich das Yogafeuer erfasst und es hält bis heute an.

 

Yoga bietet ein praktisches Training, das uns helfen kann, unsere Glaubenssätze, Vorstellungen und selbsterschaffenen Begrenzungen,                

 

Om gate gate paragate - Yoga Room Chemnitz

 

 

mit denen wir uns selbst behindern, zu erkennen und uns davon zu lösen - uns f-r-e-i zu machen. Das bedeutet letztendlich, die Art - wie wir gewohnt sind uns selbst, Situationen, die Welt wahrzunehmen, zu bewerten und zu interpretieren - ganz bewusst zu verändern.

Eine praktische Lebensphilosophie also, die uns lehrt, mit uns selbst, dem Partner, Freunden, den Mitmenschen, der Erde und mit Stress, Herausforderungen, Konflikten, Ängsten im beruflichen und privaten Bereich anders, freier und gesünder umzugehen. Und dabei immer in Kontakt mit der Quelle unserer Kraft und inneren Ruhe zu sein.

Yoga erinnert dich an deinen Mut und deine Kraft, damit du voll und ganz lebendig sein kannst und selbstverantwortlich dein eigenes individuelles Potential, deine Wahrheit lebst.

Seit 2006 unterrichte ich selbst Yoga, Meditation und verschiedene Selbsterfahrungs - Workshops und dieser Weg erweist sich immer wieder als spannende, unerschöpfliche, ständig neue Entdeckungsreise.

 

 

• zertifizierte Yogalehrerin BYV
• Reiki-Ausbildung Usui Shiki Ryoho
• schamanische Ausbildung bei Kurt Brückler AfAS
• Weiterbildungen und Workshops in verschiedenen

  Vinyasa Stilen, Meditationstechniken und Klangheilung


Jagad Sven Hunger - Yoga Room Chemnitz

Jagad Sven Hunger

 

Am Anfang ist Nichts und Alles. Am Ende ist Alles und Nichts.
Dazwischen ist ein Name, ein Dasein und die Erfahrung der ständigen Veränderungen...

 

Meine individuelle Reise begann vor circa 15 Jahren mit der Einweihung in den ersten Reikigrad. Meine Reikimeisterin leitet ein Zentrum, in dem weit mehr als Reiki angeboten wird. Für mich waren diese Dinge totales Neuland.

 

Yoga, Meditation und verschiedenste Wochenendseminare, die nicht nur Wissen sondern hautnahe Selbsterfahrung vermittelten, haben meine Neugier entfacht. Ich begann die Welt mit anderen Augen zu sehen.        

Ananda Guru Om - Yoga Room Chemnitz

 

 

Im Familienstellen nach B. Hellinger konnte ich Heilungsprozessen beiwohnen, die über die körperliche Ebene hinausgingen. Im Yoga erfuhr und erfahre ich die Leichtigkeit im Moment, sei es gerade mühsam oder stoße ich an mentale Grenzen.

Für mich ist dabei der Atem der Schlüssel. Und diesen Schlüssel konnte und kann ich zu meiner damaligen Verwunderung auch außerhalb der Asana Praxis anwenden. In dynamischen und stillen Meditationen decke ich mehr und mehr jede Schicht meines vorgestellten Ichs auf, sehe meine "Strickmuster" und kann diese dann "entstricken".

All meine bisherigen Erfahrungen teile ich jetzt mit anderen Menschen und lerne stetig neu im Austausch mit diesen.

 

Om Shanti !


Atman Horn - Yoga Room Chemnitz

Sitara Schmidt

 

Ich bin Sitara. Bevor Yoga und Mediation in mein Leben kamen, empfand ich es als langweilig, leer und bezeichnete mich selbst als Suchende. Wenn mich jemand gefragt hat, wonach ich suche, brach ich immer in Tränen aus. Ich konnte es nicht beantworten. Ich fühlte eine Sehnsucht in mir, aber wonach? Ich wusste es nicht.

 

Getrieben durch diese Sehnsucht, nahm ich alles mit im Leben. Ich saugte alle Eindrücke in mich auf. Jeder Mensch und jede Situation, jeder Job sollte eine Bereicherung sein und ich begegnete Allem voller Neugierde und Hoffnung, um eine Antwort, wonach ich suche, zu finden.
Ich arbeitete damals sehr viel. Ich hatte einen Hauptberuf als Sekretärin im Büro und gleichzeitig mehrere Nebenjobs. Ich war entweder arbeiten oder auf Parties zu finden. Ich war sehr viel beschäftigt. Mein Körper musste sich bei all dem Stress irgendwann zu Wort melden und das tat er. Ich spürte damals einen Schmerz im Schulterbereich. Dieser Schmerz füllte meinen Körper so aus, wie ich es bisher noch nicht kannte. Selbst nach 3 Arztbesuchen und darauffolgenden Rezepten für manuelle Therapie beim Physiotherapeut kam nicht die gewünschte Milderung. Sie hielt nur kurz an und plötzlich war der Schmerz wieder da. Mir war bewusst, dass es tiefer geht und nicht mit einem einfachen Arztbesuch zu lösen ist.
Die viele Arbeit und die Parties gaben mir nicht die erhoffte Erfüllung und Genesung, ebenso wenig die manuellen Therapien beim Physiotherapeuten und trotzdem machte ich alles wie bisher, weil ich nichts anderes kannte.

Ananda Guru Om - Yoga Room Chemnitz

 

 

Bis kurz vor meinem 30. Geburtstag ein Anruf von einer Freundin kam, dass wir am Dienstag zur Dynamischen Mediation gehen. Ich hatte sofort ein JAAA in mir. In und nach dieser Dynamischen Meditation änderte sich alles. Ich spürte ein Loslassen, ein Fallenlassen, ich schrie so laut ich konnte, ich tanzte wie nie zu vor und dann kam die Stille, die Entspannung - das war genau das, wonach ich immer gesucht hatte. Diese Entspannung mit mir selbst.

Nach dieser ersten Meditation an diesem Dienstag linderte sich der Schmerz im Schulterbereich und ich erfuhr eine Ruhe in mir, welche neu für mich war. Kurz danach schaute ich mir ein Liveinterview von Osho an, welcher die Dynamische Meditation entwickelt hat. Schon bei den ersten 2 Minuten brach ich in Tränen aus und fühlte mich im Herzen berührt. Endlich war mir klar wonach ich suche. Ich heulte die ganze Nacht aus Dankbarkeit, ich fühlte mich verstanden und verbunden.

Seitdem bin ich nicht mehr eine Suchende sondern eine Findende. Ich finde mich selbst, jeden Moment aufs Neue. Ich habe Kontakt zu meinen Gefühlen, zu mir und dem Leben. Das Leben ist nicht mehr tot, sondern lebendig geworden. In einem Moment ist es schrecklich und im nächsten Moment wieder wundervoll - es lebt, ich lebe mit allen Facetten. Das ist das Leben, das bin ich. JAAAAAA !!! Aus diesen täglichen Selbsterfahrungen resultiert meine Arbeit von Mensch zu Mensch, aus dem Herzen, von einem Moment zum Nächsten.

 

Sitara ist in verschiedenen Massagen, Reiki Usui Shiki Ryoho und Kinderyoga ausgebildet.

• Massagepraktikerin in Ausbildung


Jagad Sven Hunger - Yoga Room Chemnitz

Rainer Schulz

 

Hi, ich bin Rainer. Lange Zeit meines Lebens regierte mich der Ego-Verstand mit Angst und Schrecken. bis das Universum mir ein Zeichen setzte, das ich nicht übersehen konnte, um mich endlich auf den anfangs sehr schmerzlichen Weg zu mir selbst zu machen. Dieser Weg ist ein Prozess, über all gibt es viel zu lernen, zu staunen, zu erkennen, zu freuen, zu lieben, zu danken.

Dieser Weg ist nicht gerade und nicht stetig. Es geht auf und ab mit Windungen und scheinbaren Umwegen. Alles ist wichtig und notwendig und richtig auf diesem Weg, der nur ca. 30 cm lang ist - der Weg vom Kopf ins Herz. Je mehr ich im Herzen bin, desto mehr fühle ich LIEBE, Vertrauen, Kraft, Ruhe, Frieden. Yoga und Tantra sind für mich Fahrzeuge auf diesem Weg, die mich sicher voran bringen und denen ich intuitiv vertraue.

 

Yoga praktiziere ich seit ca. 15 jahren. Bei vielen unterschiedlichen Lehrern habe ich gelernt und lerne ich. Ich habe ich eine Ausbildung in Vinyasa Yoga absolviert, mit einem für mich gut passenden ganzheitlichem Ansatz für Körper, Geist und Seele.

Ananda Guru Om - Yoga Room Chemnitz

 

 

In meinem Unterricht möchte ich diese ganzheitliche Sicht gern weiter geben. Asanas und Pranayama - achtsam, LIEBEvoll und individuell fordernd aber nicht überfordernd. Schritt für Schritt in kleinen logische Schritten - vinyasa krama - zum Wohl des Körpers, um ihn beweglicher, kräftiger und geschmeidiger zu machen, aber auch zur Beruhigung des Geistes und zur Freude für Herz und Seele.

 

2015 war ein besonderes Jahr für mich. Ich durfte die Ausbildung zum Berührungs- und Kuscheltrainer bei Rosemarie Doebner in Berlin machen. Kuscheltreffen sind absichtslose Begegnungen, die Herzen öffnen und Energie fließen lassenn können...und das SOFORT! Seit ich die erste Kuschelparty Anfang 2013 besuchte, bin ich begeistert, wie schnell diese Energie Menschen beseelt und vor Freude strahlen lässt, die 3 Stunden vorher noch unsicher, nervös und verspannt waren. Ja: phantastisch! und ich freue mich, das nun auch in Chemnitz zu er leben: einmal monatlich freitags zum Kuschel Abend ab 19 Uhr hier im YOGA ROOM.

 

• zertifizierter Yogalehrer
• Ausbildung Berührungs- und Kuschel Trainer
• Aus- und Weiterbildungen in Tantra


Atman Horn

".....die Welt zu sehen in einem Körnchen Sand & einen Himmel in einer wilden Blume...

Foto von Kathleen Uter

  Foto Kathleen Uter

Unendlichkeit zu halten in der Hand und die Ewigkeit in einer Stunde..."


Was ist Vinyasa Flow im Yoga Room ?

Vinyasa Flow Yoga - Yoga Room Chemnitz

Im Vinyasa Flow Yoga fließt du mal sanft & spielerisch, mal kraftvoll & temporeich - und immer genussvoll - von Asana zu Asana, die alle sinnvoll aufeinander aufbauen und harmonisch mit dem gleichmäßigen tiefen Atem verbunden werden. Durch beständiges Üben verschmelzen Körper, Atem und Geist zu einer Einheit – du erfährst Meditation in Bewegung.
In einer vollständigen Übungssequenz aktivierst du jedes Energiezentrum, jede Bewegungsrichtung, jeden Teil deines Körpers. So bringst du nach einem Arbeitstag mit einschränkenden Bewegungsroutinen deine Lebensenergie und deinen Atem wieder in Fluss, setzt gestaute Energien und Spannungen frei und machst deinen Körper wieder geschmeidig, flexibel und kraftvoll. Das dynamische Prinzip des Vinyasa fördert deine Achtsamkeit für den gegenwärtigen Moment und deine Fähigkeit entspannt & gelassen im ständigen Fluss der Veränderung zu sein - im Asana Flow auf der Matte und im Alltag.

Vinyasa Flow Stil - Yoga Room Chemnitz

In einem Vinyasa Flow kannst du deine Losgelöstheit von vermeintlichen Begrenzungen erfahren, indem du die Bewegung geschehen lässt, dem kraftvollen Fluss des Atems vertraust und so "einfach" und angenehm erscheinende Haltungen ebenso wie weniger angenehme, fordernde Asanas genussvoll erkunden und durchfließen kannst. Hier geht es um Offenheit, Erforschen, Entdecken frei von Leistungsdruck und um Loslassen pur von deinen Erwartungen, Vorstellungen, Abneigungen....
Und was ist schöner als am Ende einer Flow Yogastunde losgelöst und entspannt, die pulsierende pure Lebensenergie in jeder Zelle deines Körpers spürend, nach Hause zu schweben?

 

Und nach der Matte geht das Üben weiter. Yoga ist Hier und Jetzt, in jedem Moment. Gelassenheit, Achtsamkeit, Freiheit und Offenheit im Auf-&-Ab-Flow des Alltags im stetigen Rhythmus deines Atems.


Inspirierende Erfahrungen im Yoga Room ?

Neugierig? Dann lies einfach mal, welche Erfahrungen Yogis, Yoginis, Meditierer, Suchende, Angekommene, Neugierige, Frau, Mann,

Mensch bei uns gemacht haben. Genau Hier!


YOGA ROOM
Dresdner Straße 38b
09130 Chemnitz

mail@yoga-room-om.de

Fon 0152 094 493 11